Find us on Google+

Eltec Technology führt Macromelt® Hotmelt-Moulding Verfahren ein

 

Innovativ | kostengünstig | universeller Einsatz | umweltfreundlich

Zum 1. Juli 2012 erweitert die Eltec Technology ihre Fertigungstechnologien um das Macromelt® Hotmelt-Moulding Verfahren. Dieses innovative Verfahren kann unter technischen Gesichtspunkten zwischen dem Kunststoffspritzguss und dem Verguss mit 2-K-Massen eingeordnet werden.

Bei diesem Niederdruckspritzgussverfahren kommen Heißschmelzkleber zum Einsatz die universell einsetzbar und gleichzeitig umweltfreundlich sind.

Mit verschiedenen Macromelt-Granulaten können unterschiedliche Eigenschaften in Bezug auf Verarbeitungstemperatur, Öl- und Chemikalienresistenz, Haftungsfähigkeit, Farbe und Materialflexibilität erzielt werden.

Vergusstechnik Macromelt® Hotmelt-Moulding

Dieses Niederdruckgußverfahren kann bei allen elektrischen und elektronischen Bauteilen, wie z.B. Steckern, Platinen oder Sensoren zum Einsatz kommen, die starken Vibrationen, Feuchtigkeit oder Temperaturschwankungen ausgesetzt sind. So weisen verschiedene Macromelt® Klebstoffe mit einem Einsatzbereich von -50 °C bis +200 °C ein besonders gutes Temperaturverhalten auf und können gleichzeitig als Gehäuse dienen.



„...Wir haben uns für das Macromelt® Hotmelt-Moulding Verfahren entschieden um unseren Kunden ein innovatives Spritzgußverfahren anbieten zu können, welches kostengünstig, universell einsetzbar und gleichzeitig umweltfreundlich ist...“ (Dieter Sauer, Geschäftsführer)



Vergusstechnik Macromelt® Hotmelt-Moulding

 

Vorteile

Gegenüber herkömmlichen Verfahren weist die formgebende Vergusstechnik mit Macromelt Schmelzklebstoffen zahlreiche Vorteile auf:

  • Verarbeitung mit niedrigerem Einspritzdruck von 5-40 bar,
  • empfindliche Bauteile (z.B. Leiterplatten) können problemlos umspritzt werden,
  • Niedrige Fertigungskosten durch den Einsatz von Aluminium-Werkzeugen,
  • Kostengünstige Produktion von Kleinserien,
  • Schnellere Zykluszeiten als beim 2k-Verguss, Zykluszeiten im Bereich 10 bis 50,
  • Umweltfreundlich, da Macromelt Granulate zu 100% frei von PVC und Halogen sind,
  • hohe Resistenz gegen Öl, Feuchtigkeit, Chemikalien und Sonnenstrahlung,
  • Einsatz bei Temperaturen von -50 °C bis +200 °C,
  • hohe Zugfestigkeit, Bruchdehnung und Materialflexibilität,
  • Tüllen können direkt auf die gewünschte Position gebracht werden,
  • der Macromelt Klebstoff bildet gleichzeitig das Gehäuse.

 

Produktbeispiele

 

Vergusstechnik Macromelt® Hotmelt-Moulding
Vergusstechnik Macromelt® Hotmelt-Moulding
Vergusstechnik Macromelt® Hotmelt-Moulding
Vergusstechnik Macromelt® Hotmelt-Moulding

 

Anwendung

Die Schmelzklebstoffe von Macromelt kommen immer dann zum Einsatz, wenn besondere Anforderungen gestellt werden, wie z.B.:

  • hohe Drücke
  • Zugentlastung
  • hohe Dichtheit
  • Vibrationsresistenz

 

Individuelle Lösungen

Ob Standardprogramm oder individuelle Produktentwicklung: Nutzen Sie die langjährige Erfahrung und Expertise der Eltec Technology bei der Umsetzung anspruchsvoller technischer Aufgabenstellungen.

Lassen Sie sich von uns beraten um die anstehenden Projekte gemeinsam zum technischen und wirtschaftlichen Erfolg zu führen.



PDF-Drucken


Eltec Verwaltung und Spezialkabelfertigung
Kontakt zu Eltec

Anrede
Vorname
Nachname